So geht Waldbaden

 

So geht Waldbaden

Waldbaden ist angeleitetes Eintauchen in die Natur, bewusst die heilsame Luft einatmen und die Natur zu erleben. Es erwartet Sie ein ausgewogener Mix aus Stille und Gespräch, Muße und Impulsen. 

Einfache Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen sollen helfen, Ihre Sinne zu schärfen, in die Ruhe und mit dem Wald in Kontakt zu kommen. Sie bekommen die Möglichkeit, ganz mit sich selbst in diesem schönen Naturraum zu sein. Sie gehen alleine in den Wald – keine Angst, alle anderen sind in Sicht- und Hörweite. Sie lassen die Natur auf sich wirken, tauchen ein in eine Welt voller Symbole. Vielleicht gewinnen Sie neue Erkenntnisse oder Sie genießen einfach nur die schöne Waldatmosphäre in diesem Moment.

Das Waldbad endet mit einem gemeinsamen Abschlussritual, bei dem sich über die Natur-Erfahrungen, ausgetauscht werden kann.

 

An den Waldbaden-Sessions nehmen mindestens drei, maximal acht Personen teil.

Individuelle Angebote für Gruppen ab 3 Personen und Teams auf Anfrage.